Umfassende Facharztleistungen für das Herz-Kreislaufsystem!

Wir freuen Ihnen mitteilen zu können, dass unser ärztlicher Kollege Herr Frank Wachendorf ab Herbst 2020 die privatärztliche kardiologische Tätigkeit in unserer Praxis nahtlos fortführen wird. Herzultraschalluntersuchungen als auch die Duplexuntersuchung der Halsschlagadern sind weiterhin als Selbstzahlerleistung für alle gesetzlich versicherten Personen jederzeit möglich (Echo 93€, Carotis-duplex 82€).

Die Privatpraxis für Kardiologie und Gesundheitsprävention zusammen mit Herrn Dr. Andreas von Negelein behandelt nicht nur die bekannten Erkrankungen von Herz und Kreislauf, sondern ist darüber hinaus spezialisiert auf die frühzeitige Erkennung von Erkrankungen (Prävention) mit ganz neuartigen und wissenschaftlich fundierten Untersuchungs- als auch Behandlungsmethoden. Die Analyse des vegetativen Nervensystems untersucht die Anpassungsfähigkeit des gesamten Organismus über die sogenannte Herzfrequenzvariabiliät. Das vegetativen Nervensystems (auch VNS genannt) steuert sämtliche Vitalfunktionen des Körpers. Die Entstehung von chronischen Erkrankungen bei einem Ungleichgewicht des vegetativen Nervensystems kann durch diese Untersuchung erkannt werden bevor diese auftreten und bedeutet einen Meilenstein in der Verhinderung von so wichtigen Erkrankungen wie z.B.  Bluthochdruck, Herzerkrankungen, chronische Schmerzen, Reizdarm, Schlafstörungen, Diabetes, Rückenschmerzen u.a. Alternative Behandlungsansätze mit Medikamenten- oder Infusionstherapien ergänzen die bekannte klassische Schulmedizin. Herr Doktor von Negelein ist Ihr direkter Ansprechpartner bei Fragen zur VNS-Analyse und möglicher alternativer Behandlungstherapie.

Wie gestresst sind Sie? Probieren sie es aus mit der VNS-Analyse…